Buchtipps

Die besten Kinder- und Jugendbücher – Empfehlungen unserer Kids

Weihnachten naht und Ihr seid noch auf der Suche nach einem Geschenk. Bücher gehen immer, finden wir. Die Auswahl ist allerdings riesig. Deswegen haben wir kurzerhand unsere Kinder um Buchtipps gebeten. Und hier kommt eine Auswahl der besten Kinder- und Jugendbücher – von Kids für Kids.

Bücher für die Kleinen

Mein Jüngster ist ein großer Fan von Wimmelbüchern. Aktuell hoch im Kurs: Das Winter-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner. Die Figuren die hier mitspielen, finden sich auf beinahe jeder Seite und erleben kleine Abenteuer. So verliert ein Jogger Manfred auf Seite 2 um sie auf Seite 5 von einem kleinen Mädchen zurückzubekommen.

geeignet ab 2 Jahren, erschienen im Verlag Gerstenberg

Für Hund und Katz ist auch noch Platz vom Erfolgsduo Julia Donaldson und Axel Scheffler ist ein Klassiker, der hier immer wieder gern angeschaut wird. Dementsprechend zerlesen ist das Buch. Der Hexe laufen während einer Reise diverse Tiere zu. Sie nimmt sie alle auf dem Besenstiel mit – bis der Besen entzwei bricht und alle in die Tiefe stürzen. Natürlich geht die Geschichte erstens gut aus und hat zweitens ein lustiges Ende.

geeignet ab 3 Jahren, erschienen im Verlag Beltz und Gelberg

Vorlese-Buchtipps

Zum Vorlesen bestens geeignet ist der Räuber Hotzenplotz von Otfried Preußler. Kasperl und Seppel müssen sich mit Hotzenplotz ebenso herumschlagen wie mit dem bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Ebenfalls mit von der Partie: Wachtmeister Dimpflmoser und Kasperls Großmutter.

geeignet ab 6 Jahren, erschienen im Verlag Thienemann

Mit dem Bücherschnapp von Helen und Thomas Docherty, einem Bücher-klauenden, geflügelten Tier, bekommt es das Häschen Elisa Braun zu tun. Der Schnapp stibitzt nicht nur ihr Buch, sondern auch die Bücher vieler anderer Tiere. Elisa baut einen Köder und erfährt endlich, wofür der Bücherschnapp die vielen Bücher braucht. Lustig illustriert und in Reimform erzählt.

geeignet für Kinder ab 4 Jahren, erschienen bei Ellermann

Lenni und Finn sind zwei Eichhörnchen, die um einen Zapfen streiten – und zwar nach allen Regeln der Kunst. Am Ende sehen die Streithörnchen (Text von Rachel Bright, Illustrationen von Jim Field) ein, dass Teilen eigentlich viel besser ist als streiten. Sehr witzig gezeichnet – vor allem die Gesichtsausdrücke der beiden Streithörnchen.

geeignet für Kinder ab ca. 4 Jahren, erschienen im Verlag magellan

Ihr braucht noch mehr Buchtipps: Dann schaut auch mal hier vorbei: TOP 4 – Schlechte Laune Bilderbücher – Ciao Cacao (ciao-cacao.de).


Die besten Kinder- und Jugendbücher: Wo kauf ich sie bloß ein?

Natürlich könnt Ihr die hier empfohlenen Bücher in jedem großen Online-Shop bekommen. Oder aber Ihr kauft in regionalen Buchläden ein und sorgt so dafür, dass sie weiterexistieren. Wir kaufen zum Beispiel in der Münchner Buchhandlung libro fantastico.


Bücher ab 8 Jahren

Knallharte Tauben lassen Federn (von Andrew McDonald) liest aktuell mein 10-jähriger. Das Buch ist Band 3 einer mehrteiligen Reihe und in Comic-Form geschrieben. Die knallharten Tauben sind Freunde und Verbrechensbekämpfer. In diesem Band entdecken sie ein geheimes Lagerhaus voller gefangener Vögel und müssen sie vor dem kriminellen Strauß Struthio retten.

geeignet ab 8 Jahren, erschienen im Verlag Löwe

Im Buch Familie Flickenteppich – Wir ziehen ein von Stefanie Taschinski geht es ebenfalls um 3 Geschwister. Emma, Jojo und Ben ziehen mit ihrem Vater in ein Mietshaus mit der Nr. 11 ein und lernen nach und nach ihre Nachbarn kennen. Ein warmherziges, modernes Buch, das sehr gut bei mir um die Ecke spielen könnte.

geeignet für Kinder ab 8 Jahren, erschienen im Verlag Oetinger

Bücher ab 10 Jahren

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse aus der Feder von Daniel Handler aka Lemony Snicket ist seit einiger Zeit die Lieblingsbuchreihe meiner Tochter. Super spannende Geschichte rund um 3 verwaiste Geschwister. Die Buchreihe ist in Großbritannien sehr erfolgreich, wurde aber im deutschsprachigen Raum nur einmal aufgelegt. Wir schauen also regelmäßig bei Ebay vorbei, um zu schauen, ob nicht mal wieder ein gebrauchter Band zu einem erschwinglichen Preis erhältlich ist. Liebe Buchverlage: Bitte tut mir einen Gefallen und legt diese Reihe neu auf. 1. Sie hat es wirklich verdient und 2. Ich werde sonst noch arm, denn die Preise, die aktuell bei Ebay veranschlagt werden, sind horrend..

geeignet ab 10 Jahren, erschienen bei Fischer sowie bei Manhattan

Im Buch Die Glücksbäckerei geht es um ein altes Familienbackbuch, das den Eltern des Mädchens Rose gehört und dass für die Kinder tabu ist. Als die Eltern verreisen, überschlagen sich die Ereignisse. Eine ominöse Tante taucht auf – auf der Suche nach Rezepten aus aller Welt. Rose und ihre Geschwister werfen schließlich doch einen Blick in das magische Rezeptbuch.

empfohlen ab 10 Jahren, erschienen im Verlag Fischer

Bartimäus und das Amulett von Samarkand ist Band 1 einer vierteiligen Reihe, die mein Ältester aktuell liest (wenn er nicht gerade zockt). Ich habe das Buch selbst gelesen und fand es unglaublich spannend. Zauberlehrling Nathanael beschwört den Dämon Bartimäus. Dieser soll für ihn ein Amulett stehlen. Das Buch ist in Ich-Form geschrieben. Erzähler ist der (ziemlich skurrile) Bartimäus.

geeignet für Kinder ab 10 Jahren, erschienen bei cbj

Das Buch Ein Sommer in Sommerby von Kirsten Boie handelt von der 12-jährigen Martha und ihren Brüdern. Nachdem Mama im Ausland einen Unfall hatte, verbringen die Drei den Sommer bei ihrer bis dato unbekannten Großmutter. Und die hat es in sich. Band 1 einer mehrteiligen Reihe.

geeignet für Kinder ab 10 Jahren, erschienen im Verlag Oetinger


Mutter von Vieren und brennt als solche für Familienthemen, schreibt gern, arbeitet im Online-Marketing, ist Multitasking-geübt, mag Sci-Fi, hasst Rosenkohl, ist beim FamilienHaus Unterföhring e.V. für den Bereich Presse zuständig, aufgewachsen in Nordhessen, beheimatet im schönen Unterföhring in Bayern.

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.